Touristeninformation - Auberge de la Chaloire 2019

"Chambres et Table de Qualité"
1998 - 2019
menu
Auberge de la Chaloire
Aller au contenu
Touristeninformation          Kultur         Wandern             Radfahren


CULTURAL

In unserer unmittelbaren Umgebung gibt es viel zu sehen und zu erleben. Sie können Schlösser und schöne Museen oder malerische Städte und Dörfer mit monumentalen, meist romanischen Sehenswürdigkeiten besuchen.
Natürlich können Sie auch einen Ausflug in die Weinregion Burgund unternehmen oder das Beaujolais besuchen.
Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und Organisation Ihrer täglichen Ausflüge und können auch die notwendigen Reservierungen für Sie vornehmen. Wenn Sie dies schätzen, können wir für Sie ein Programm zusammenstellen, das bei Ankunft für Sie bereit ist.
Für Kinder gibt es wirklich etwas zu tun und in unserer unmittelbaren Umgebung!


Links zu touristischen Informationen

                                      


 




WANDERN (im Morvan und besonders in unserer unmittelbaren Umgebung)

Wandern
Die sportlichen Wanderer, die Gelegenheitswanderer, aber auch die Naturliebhaber können Ihnen sagen: Das Wandern durch die Autun-Morvan-Region ist eine Einladung, sich durch Bewegung zu entspannen. Die Natur ist wunderschön, Flora und Fauna zeichnen sich durch ihre große Vielfalt und frische, vor allem aber saubere Luft aus!
Ziehen Sie also Ihre Wanderschuhe an, bereiten Sie Ihren Rucksack vor und vergessen Sie nicht Ihre Kamera.
Hunderte geplante Routen warten auf Sie; Nicht nur an den Touristinformationsstellen, sondern auch in unserer Auberge und auf unserer Website können Sie viele Wanderinformationen abrufen.

GR 13 (große Wanderstrecke)
Von Auxerre aus führt die GR 13 durch den Morvan in Richtung Autun und Sie können die markierte Route in der Nähe unserer Auberge abholen!
In unserem schönen Waldgebiet zeigt der GR 13 immense Wälder und grüne Wiesen mit vielen Bächen.

Naturwanderungen rund um Autun
Dies sind 16 Wanderungen von wenigen Stunden bis zu einem ganzen Tag.
Wenn Sie von den vielen Dörfern in der Umgebung von Autun abfahren, können Sie diese Spuren entdecken, die einige Stunden dauern, jedoch im eigenen Rhythmus entdeckt werden.

Naturwanderungen rund um "L' Arroux Mésvrin"
16 Spuren zwischen 5 und 18 km, die Ihnen die Geheimnisse und die Schönheit des abgesicherten Ackerlandes von Morvan von Marmagne bis Toulon sur Arroux zeigen.


Naturwanderungen rund um Couches
12 Spuren zwischen 4 und 16 km, die Sie durch die Dörfer um Couch führen, die zwischen "la Côte Chalonnaise" und "les Monts du Morvan" liegen.


Naturwanderungen in ‘la Vallée de la Drée’
Dies sind 11 Wanderungen von 5 bis 13 km, in der Gegend von "La Vallée de la Drée", Eingangstor zum Morvan.


Anost
4 markierte Strecken und Strecken mit Anbindung an die GR13 (Ile de France-Burgund), die GR 'de Pays' (Tour du Morvan) und
die GR 'Bibracte-Alésia'. Abfahrt vom Campingplatz.

Cussy-en-Morvan: 4 markierte Spuren mit dem Rathaus im Herzen des Dorfes als Ausgangspunkt.

La Grande Verrière: 5 markierte Spuren mit Startpunkt des Rathauses.


Andere Links zum Wandern:

         




Neu für 2019
Guide Routard - La Bourgogne du Sud à vélo  Südburgund mit dem Fahrrad


RADFAHREN
Benötigen Sie viel frische Luft? Einfach nur sportlich entspannen? In unserer Region können Sie nach Herzenslust gehen. Die Natur ist hier mit ihren herrlichen Panoramen, den abwechslungsreichen und abwechslungsreichen Wäldern, Bächen und kleinen Flüssen sowie den Weinbergen sehr vielseitig und abwechslungsreich. Nichts hindert Sie daran, eine Picknickpause in den 'Gorges de la Canche' zu genießen, eine schöne Fahrt auf und um die Hügel des Mont Beuvray, eine Tour um den 'Lac des Settons' oder den 'Lac Pannessière' '. usw. Mit dem (Renn-) Fahrrad oder Mountainbike sind in dieser Region> 2.000 km markierte Routen für alle Schwierigkeitsgrade festgelegt. und wir sind mitten drin!

Radsport-Kalender für 2019 in Burgund (Quelle: Le Cycle)
Klicken Sie auf das Bild unten

   

Spezielle Etiketten
Auberge de la Chaloire wird offiziell von den Bonnes Adressen Veloenfrance des FFvélo (Fédération Française de Cyclo Tourisme) und von der nationalen Regierung empfohlen, die uns das Label «Accueil Vélo» gegeben hat.
Diese Empfehlungen haben wir aufgrund unserer ständigen Investitionen und Bemühungen in der Aufmerksamkeit unserer sportlichen Gäste sowie aufgrund der technischen und logistischen Dienstleistungen für einzelne Radfahrer und Gruppen erreicht.

"Voie verte ..." (die grüne Straße)
Diese Fahrradroute kreuzt den „Parc du Morvan“ von Osten nach Westen und verbindet die Departements Côte d'Or und Nièvre.
Seit 2014 ist der Abschnitt zwischen La Petite Verrière und Athez-Corcelles (Teil des Bezirks Anost) fertiggestellt.
Die kooperierenden Stadtteile haben eine Radroute geschaffen, die sowohl für Radfahrer als auch für Mountainbiker geeignet ist. Dieser Abschnitt ist rund 70 km lang, verläuft von Osten nach Westen und nutzt die Strecke der ehemaligen Haltestation zwischen Autun und Château Chinon. Bei Autun nutzt die Route die vorhandenen Radwege, um sich mit den 'Voie Vertes' von La Côte d'Or zu verbinden. Mountainbiker können sich verwöhnen, denn dieser Abschnitt verbindet sich mit der Grande Traversée du Morvan.

Bergab fahren
Das macht Spaß! In den Hügeln rund um 'Saint-Sébastien' (wo sich der berühmte 'Croix de la Libération' von Autun befindet) wurden drei Abfahrtspisten auf möglichst ökologische Weise präpariert. Jede Strecke ist etwa 1500 m lang und eignet sich für verschiedene Könnerstufen, so dass sie jedes Alter, ob trainiert oder nicht, genießen können.

Mountainbike
In der näheren Umgebung von Autun finden Sie mehr als 140 km markierte Rundwege. Eine großartige Gelegenheit, Autun und seine wunderschöne Landschaft genau so zu entdecken, wie Sie möchten. Abfahrt für jede Rennstrecke ist an der "Basis de loisirs Marcel Lucotte" in der Nähe des "Plan d'eau du Vallon" (des Sees) in Autun.
Sie können auch von mehreren anderen Dörfern in der Umgebung von Autun ausgehen und die schönen Hügel und Wälder der Region entdecken. Wir haben für Sie Kopien von Beispielen der markierten Schaltkreise verfügbar.


Links zu touristischen Informationen für Radfahrer:
                     

                      



Retourner au contenu